Profil / Team

Unsere Praxis

Termin / Kontakt

Patienteninformation

Prozeduren

Die Schönheitskünstler

Plastische Chirurgie vom Fach...

Dr. Jan E. Zinndorf

Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie mit Zusatzbezeichnung Handchirurgie

Als Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie mit einer weiteren Expertise in der Handchirurgie, ist Dr. Jan E. Zinndorf Gründungsmitglied der Privatpraxis IN-aesthetik.

Dr. Jan E. Zinndorf hat seine berufliche Ausbildung zunächst unter Dr. v. Saldern in Offenburg, Baden-Württemberg, begonnen. In den folgenden Jahren war er in Saarbrücken sowie in der Unfallklinik Murnau in der Abteilung für Plastische, Rekonstruktive, Mikrochirurgie und Handchirurgie tätig. In dieser Zeit spezialisierte sich Dr. Zinndorf auf die Rekonstruktion komplexer Verletzungen sowie auf die Ästhetische Chirurgie. Darüber hinaus legte Jan E. Zinndorf einen weiteren Schwerpunkt auf mikrochirurgische Techniken. Durch diese Spezialisierungen erwarb Dr. J. Zinndorf nach mehrjähriger Weiterbildung die Zusatzbezeichnung Handchirurgie.

Seit Juni 2009 konnte Dr. Jan E. Zinndorf seine Expertise als Oberarzt und stellvertretender Leiter der Sektion für Plastische- und Handchirurgie am Klinikum Ingolstadt einsetzen. Seit 2010 ist er darüber hinaus Gründer der Sektion für Ästhetische Chirurgie am Klinikum Ingolstadt. Seit 2011 ist Dr. Zinndorf in der Praxis im Medizinischen Vorsorgezentrum am Klinikum Ingolstadt als Handchirurg tätig. Im Jahr 2015 erfolgte schließlich die Gründung der Privatpraxis IN-aesthetik. Ein Jahr später erfolgte der Umzug in die neuen, repräsentativen Praxisräume in der Münchener Straße 135.

Dr. Jan E. Zinndorf ist regelmäßig Referent auf internationalen Kongressen und Autor mehrerer internationaler Publikationen.